default - Auswahl zurücksetzen

BMI Group: Wechsel in der Geschäftsleitung

31. Juli 2020

  • Oberursel
    31. Juli 2020

    Christian Birck folgt auf Ulrich Siepe

    Nach einer langen und erfolgreichen Karriere bei Braas Monier und der BMI Group hat sich Ulrich Siepe, Geschäftsführer der deutschen BMI Unternehmen Braas, Icopal, Vedag und Wolfin Bautechnik sowie der Braas Schweiz AG entschieden, die Gruppe zu verlassen. Ulrich Siepe war über 15 Jahre in verschiedenen Führungspositionen in der Gruppe tätig, unter anderem in Marketing, Vertrieb und Supply Chain sowie zuletzt seit 2015 als Geschäftsführer bei Braas und darüber hinaus seit 2017 als Geschäftsführer von Icopal, Vedag und Wolfin.

    Christian Birck wird ab 1. August als neuer Geschäftsführer sowie als Commercial Director der BMI Region Central Europe die Nachfolge antreten. Birck kam im Juli 2019 zur BMI Group, um das mittel- und osteuropäische Geschäft zu leiten und ist seit Februar 2020 Strategie-Direktor der BMI Gruppe. Er bringt fundierte Erfahrungen im Bereich Baustoff- und Immobilienmanagement mit, die er in Führungspositionen in den Bereichen General Management, Marketing und kaufmännische Führung auf vier Kontinenten gesammelt hat, unter anderem bei LafargeHolcim.

    “Die Gruppe ist Uli zu großem Dank verpflichtet. Er hat in den vergangenen Jahren entscheidende Impulse gesetzt, insbesondere in der Phase der Zusammenführung der Icopal und Braas Monier Gesellschaften in Deutschland,” erkennt Christian Birck die Leistung seines Vorgängers an und ergänzt: ”Ich wünsche ihm für seine Zukunft alles Gute und freue mich nun auf meine neue Herausforderung und darüber, dass ich mich dabei auf ein bewährtes Führungsteam verlassen kann.”

    Christian Birck wird den Schwerpunkt seiner Arbeit in den kommenden Monaten auf die weitere Zusammenführung der Unternehmen und die Stärkung der Marken legen. “Die Bildung des neuen gemeinsamen Vertriebsteams, das seit Januar gemeinsam für die Marken Braas, Icopal, Vedag und Wolfin verantwortlich zeichnet, zeigt großartige Erfolge”, freut sich Birck. “Diesen eingeschlagenen Weg werden wir gemeinsam konsequent weiter beschreiten, denn unsere Kunden erwarten dies zu Recht von uns. Und unser Ziel ist schließlich kein Geringeres als das kundenorientierteste Unternehmen der Bedachungsbranche zu sein.”

    Mit diesem klaren Statement für Kontinuität unterstreicht der Spezialist für komplette Dachsysteme seinen Führungsanspruch für die Zukunft.

  • Über die BMI Group

    Die BMI Group, Region Central Europe, umfasst die Länder Deutschland und Schweiz. Rund 1.700 Mitarbeiter sind hier für die Marken BMI Braas, BMI Icopal, BMI Vedag sowie BMI Wolfin tätig. Sie ist Teil der BMI Group, des größten Herstellers von Flachdach- und Steildachsystemen sowie Abdichtungslösungen in ganz Europa. Mit 128 Produktionsstandorten in Europa sowie in Teilen von Asien und Afrika vereint die BMI Group insgesamt rund 9.600 Mitarbeiter.

     

    Kontakt
    Bernard Gualdi
    Leiter Unternehmenskommunikation
    BMI Group, Region Central Europe
    Frankfurter Landstraße 2-4
    61440 Oberursel

    T +49 6171 61 2530
    E bernard.gualdi@bmigroup.com

Foto 1 Bild Christian Birck
Foto Ulrich Siepe
Foto 2 Ulrich Siepe
Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht