default - Auswahl zurücksetzen

Der Kälte zum Trotz – mit Elastomerbitumen- Dampfsperrbahnen

10. November 2017

  • Mit VEDAG Elastomerbitumen-Dampfsperrbahnen sind Sie auf der sicheren Seite!

    Dampfsperrbahnen aus Oxidbitumen haben sich seit vielen Jahren als wirtschaftliche Lösung bewährt. Wenn jedoch im Herbst die Temperaturen fallen und die Witterungsverhältnisse auf der Baustelle rauer werden, lohnt es sich, die unterschiedlichen Dampfsperrbahnen etwas genauer anzuschauen. Denn bei niedrigen Temperaturen stoßen Dampfsperren aus Oxidbitumen, wie z.B. die VEDATECT AL+V 60 S4, häufig an ihre Grenzen. Und wenn es richtig kalt wird, besteht die Gefahr, dass die Bitumendeckschichten brechen können.

    Entscheiden Sie sich für einen reibungslosen Bauablauf auch in den Wintermonaten. Setzen Sie auf eine Dampfsperre in STAR- oder TOP-Qualität von VEDAG!

     

    • VEDAGARD AL-E

    • VEDAGARD ES-Plus

    • VEDAGARD AL-G 4E

     

    Erfahren Sie mehr in unserem Flyer:

Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht